Hilfreich?
Bewertung: 3.2 / 5, 342 Stimmen

Telekom verbessert Smartphone-Prepaid-Flats

Ab sofort erhalten Kunden in einigen Prepaid-Handy-Flats der Telekom ein größeres Datenvolumen. Die Änderungen gelten für die Prepaid-Tarife MagentaMobil Start M und L: hier wurde das monatliche Inklusivvolumen auf 1 GB bzw. 1,5 GB aufgestockt, die Preise bleiben dabei unverändert. Keine Änderungen gibt es in den kleineren Prepaid-Flatrates Start XS und S sowie bei den Tarifoptionen im Datenbereich Data Start.

Weiterlesen …

Handy-Flatrates-Shop: Neue Handy-Tarife ab 6,99 Euro

Die Online-Plattform für günstige Handy-Tarife Smartphone-Tarife-Shop.de hat ab sofort vier neue Allnet-Tarife im Angebot: die Allinculsive-Tarife von smartmobil.de bieten unbegrenztes Telefonieren, Simsen und Surfen mit einem monatlichen Volumen zwischen 750 MB und 6 GB. Alle Allnet-Flatrates von smartmobil.de sind LTE-Allnet-Tarife mit Übertragungsraten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde im 4G-Mobilfunknetz von o2.

Weiterlesen …

Prepaid-Simcards: Ausweispflicht kommt

Ab dem 1. Juli 2017 gilt Ausweispflicht beim Erwerb einer Prepaid-Simkarte in Deutschland. Diese Neuerung hatte die Bundesregierung im vergangenen Jahr beschlossen. Das verschärfte Recht soll es Terroristen erschweren, über Prepaid-SIMs mit dem Smartphone zu kommunizieren, ohne dabei ihre Identität preiszugeben.

Weiterlesen …

Preisknaller-Tarife: Handy-Allnet-Flatrate-Tarife im T-Mobile-Funknetz bis zu 432,- Euro billiger

Sehr günstige Mobiltelefon-All-inclusive-Flatrates im T-Mobile-Netz gibt es ab sofort bei Smartphoneflat.de. Die Online-Plattform offeriert preiswerte Mobiltelefon-All-inclusive-Flat-Tarife in den High-Speed-Datennetzen von Telekom, Vodafone und Telefónica o2. Im Rahmen einer Herbstaktion sind die Angebote im Telekom-Netz aktuell stark reduziert: so kostet der Allnet-Handy-Flat-Tarif M mit 1 GB Volumen derzeit nur 9,90 Euro im Monat.

Weiterlesen …

Smartphone-Tarif-Kosten sparen beim Mobiltelefon-Roaming im Urlaub in der EU und weltweit

Die Smartphone-Nutzung im Ausland ist einfacher und preiswerter geworden, insbesondere in der Eurozone. Die EU hat allgemeine Regelungen erlassen, an die sich alle europäischen Mobilfunkanbieter halten müssen. Böse Überraschungen bei der Mobiltelefon-Rechnung nach dem Sommerurlaub muss heute praktisch kein EU-Bürger mehr befürchten. Anders sieht es dagegen in Ländern außerhalb Europas aus, hier können mobile Leistungen schnell zur Kostenexplosion führen.

Weiterlesen …

Mega-Deal bei Smartphonebundle.de

Acht Gratis-Prämien plus rabattiertes Smartphone zum neuen Mobiltelefon-Handytarif: diesen Mega-Deal gibt es ab sofort bei Smartphonebundle.de. Die Online-Plattform für günstige Mobiltelefon-Pakete bietet zur rabattierten Smartphone-Allnet-Flatrate in bester D2-Netz-Qualität ein Mobiltelefon der Marke Huawei für nur einen Euro und weiteres Zubehör im Wert von über 430 Euro gratis.

Weiterlesen …

Prepaid-Sim Cards für das Mobiltelefon nur noch mit Ausweis

Käufer einer Prepaid-Simcard für das Smartphone sollen in Zukunft ihre Identität mit einem Ausweis belegen. Diese neue Regelung hat das Abgeordnetenhaus in Berlin verabschiedet. Die Maßnahme ist Teil eines neuen Anti-Terror-Gesetzespakets, das die Bundesregierung nach den Anschlägen von Paris und Brüssel erarbeitet hat.

Weiterlesen …

3 GB LTE D1-Telekom-Netz Datentarif für Laptops extrem günstig bei InternetSIM.de

Der Online-Anbieter InternetSIM.de hat den aktuell günstigsten 3 GB Datentarif für Tablets im Telekom-Datennetz im Angebot: der LTE-Datentarif für Laptops kostet im Aktionszeitraum nur 8,99 Euro statt 19,99 Euro. Der InternetSIM.de 3 GB Tablet-Datentarif eignet sich für Nutzer mit einem Tablet oder Notebook. Der LTE-Internet-Flat-Tarif bietet extra schnelle Übertragungsraten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde im D1-Netz und kann online über www.internetsim.de gebucht werden.

Weiterlesen …

Prepaid-Kunden der Telekom surfen jetzt mit LTE-Speed

Prepaid-Tarife bieten den Nutzern volle Flexibilität und Kostenkontrolle, waren bislang aber meist auf langsamere Übertragungsgeschwindigkeiten festgelegt als Laufzeit-Tarife. Das hat sich jetzt geändert: sowohl die Telekom als auch Vodafone stellen Prepaid-Kunden in ihren Netzen Datenraten auf LTE-Niveau zur Verfügung.

Weiterlesen …

Prepaid-Tarif-Angebote im D2-Breitband-Netz erhalten Tempo-Upgrade auf eine Surfgeschwindigkeit von 225 Mbit/s

Prepaid-Nutzer kommen jetzt in den Genuss von extra schnellen LTE-Übertragungsraten im D2-Netz. Seit dem 14. April gilt für alle Kunden mit einer LTE-Prepaid-Freikarte CallYa die maximale Speedrate von 225 Megabit pro Sekunde im Downlink. Das vierfach schnellere Surftempo erhalten Smartphone-Nutzer mit der kostenlosen Prepaid-Smartphone-Simkarte ohne Aufpreis. Freikarte und Prepaid-Flats können online auf der Plattform Lteprepaid.de gebucht werden.

Weiterlesen …

Smartphoneflat.de: Neue Marke für Allnet-Handy-Flats

Die BRBD Breitbanddienste GmbH startet mit einer neuen Marke für Smartphone-Alle-Netze-Handy-Flatrates in den Sommer: Smartphoneflat.de bietet Alle-Netze-Smartphone-Flat-Tarife mit freier Netzwahl und attraktiven Rabatten auf die Monatsgebühr. Besteller haben die Auswahl zwischen Allinculsive-Flatrates in den Mobilfunknetzen von Vodafone, o2 und der Telekom. Je nach Tarifoption beträgt die Ersparnis für den Kunden bis zu 288 Euro.

Weiterlesen …

Wlan-Hotspots an deutschen Flughäfen im Redaktionscheck

Wer im Flughafen sitzt und auf seinen Flug wartet, möchte oft noch einmal kurz seine E-Mails checken oder im Internet die neusten Nachrichten lesen. Häufig ist das mit hohen Kosten verbunden. Doch viele deutsche Flughäfen bieten ihren Kunden bereits kostenloses Wireless LAN an – wenn auch zumeist nur für eine gewisse Zeit.

Weiterlesen …

Prepaid-Tarif-Angebote im D2-Breitband-Netz erhalten Tempo-Upgrade auf eine Surfgeschwindigkeit von 225 Mbit/s

Prepaid-Nutzer kommen jetzt in den Genuss von extra schnellen LTE-Übertragungsraten im D2-Netz. Seit dem 14. April gilt für alle Kunden mit einer LTE-Prepaid-Freikarte CallYa die maximale Speedrate von 225 Megabit pro Sekunde im Downlink. Das vierfach schnellere Surftempo erhalten Smartphone-Nutzer mit der kostenlosen Prepaid-Smartphone-Simkarte ohne Aufpreis. Freikarte und Prepaid-Flats können online auf der Plattform Lteprepaid.de gebucht werden.

Weiterlesen …

Billige iPad-Datentarife im T-Mobile-Datennetz

Wer jetzt im Frühling mit dem Tablet oder Notebook mobil surfen möchte, findet einige günstige Aktionstarife im Telekom-Funknetz. Noch bis Ende April haben verschiedene Online-Anbieter reduzierte LTE-Datentarife für Laptops im Programm, die schnelle Download-Geschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde im LTE-Netz der Telekom bieten.

Weiterlesen …

Mobiles Internet mit dem iPhone SE im Check

Das iPhone SE von Apple unterstützt den schnellen Mobilfunkstandard LTE und ist mit einem  kleineren Display ausgestattet als das iPhone 6s. Im Grunde ähnelt das aktuelle iPhone SE dem sehr beliebten iPhone 5S aus dem Jahr 2013, hat im Inneren aber die neueste Technik verbaut. Das Online-Magazin Teltarif.de hat einen Praxistest mit dem iPhone SE durchgeführt. Lesen Sie hier eine Zusammenfassung der Testergebnisse.

Weiterlesen …