Hilfreich?
Bewertung: 3.2 / 5, 385 Stimmen

MagentaMobil-Smartphone-Allnet-Flatrates im Telekom-Netz im Check

Die neuen MagentaMobil-Smartphone-Flatrates der Telekom gibt es ab sofort bei dem Online-Anbieter Ltehandy.de. Die Kombi-Tarife für Telefonie und mobiles Internet sind ideal für Smartphone-Nutzer, die Wert auf schnelles Surfen im besten deutschen LTE-Funknetz legen.

Weiterlesen …

Günstiger als prepaid: 3GB iPad-Datentarif incl. Hotspot-Flat für 4,99 Euro

Der Anbieter von billigen Datenflats im D1-Netz Datenstick.de hat einen Aktionstarif gestartet: der 3 GB Notebook-Datentarif kostet in der Data-Simkarte-only-Version ab sofort nur noch 4,99 Euro im Monat.

Weiterlesen …

USB-Datenstick-Tarife ohne lange Vertragslaufzeit

USB-Internet-Surfstick-Datentarife mit nur 1 Monat Laufzeit gibt es ab sofort beim USB-Internet-Surf-Stick-Anbieter Surfstick.de. Alle Surfstick.de-Tarife können jederzeit innerhalb eines Monats gekündigt werden.

Weiterlesen …

iPad Air 2 & iPad mini 3: Data SIM-Karten und Internet-Tarife für neue Apple iPads

Apple hat die brandneuen Tablets vorgestellt: das iPad Air 2 und das iPad mini 3 können ab sofort im deutschen Apple Store online bestellt werden. In den USA und in Großbritannien gibt es zum Gerät eine spezielle Apple-SIM-Karte, in Deutschland werden die neuen iPads ohne Web SIM-Karte geliefert.

Weiterlesen …

Prepaid-USB-Internet-Surf-Stick-Flatrates und Tablet-Internet-Datentarife im Vergleich

Wer ohne Vertragsbindung mobil im Internet surfen möchte, kann auf Prepaid-USB-Web-Stick-Datentarife und Tablet-Internet-Tarife zurückgreifen. Dabei handelt es sich um Angebote auf Guthabenbasis. Man zahlt nur das, was man auch nutzt. Zahlreiche Anbieter wie Bildmobil, Fonic oder Congstar haben solche Prepaid-USB-Datenstick-Datenflatrates und Tablet-Internet-Flats im Angebot.

Weiterlesen …

Mobilfunknetz-Test 2014 Computerbild: 1. Telekom, 2. E-Plus, 3. Vodafone, 4. o2

Im diesjährigen Netz-Test  der Fachzeitschrift Computerbild wurden einmal mehr die Netze der deutschen Betreiber geprüft. Das Ergebnis: Die Telekom kann sich auch in diesem Jahr von der Konkurrenz absetzen. Für eine Überraschung sorgt hingegen der Betreiber E-Plus, der seinen Konkurrenten Vodafone hinter sich lässt. 

Weiterlesen …

Umsonst Long Term Evolution nutzen bei Vodafone

Vodafone-Kunden, die einen Smartphone-Tarif abgeschlossen haben, können im Oktober den schnellen Datenfunk 4G kostenlos testen. Mit der 4G-Internet-Technik können Nutzer theoretisch bis zu 150 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) surfen.

Weiterlesen …

Spar-Alarm im Oktober: Günstige Preise für Internet-Datenflatrates

Für Mobil-Surfer mit dem Tablet oder Notebook hat der Oktober attraktive Internet-Datenflatrates im Programm: insbesondere im LTE-Mobilfunknetz gibt es interessante Datentarif-Flatrates zu reduzierten Preisen.  Mit DatenSIM.de ist zudem eine neue Marke für günstige Multi-SIM-Karten-Datentarife an den Start gegangen. Wir haben die besten Internet-Tarife aus dem mobilen Datenbereich für Sie zusammengestellt. 

Weiterlesen …

Kostenlose LTE-Prepaid-Karte abstauben - so geht´s

LTE gibt es jetzt auch für Prepaid-Nutzer: erstmals öffnet Vodafone sein LTE-Netz für Nutzer mit einem Prepaid-Tarif. Wer mobiles High-Speed-Internet über LTE nutzen möchte, ist jetzt nicht mehr auf einen Laufzeittarif angewiesen. Bei Simfreikarte.de gibt es die SIM-Karte für Prepaid-LTE jetzt zudem kostenlos. Die Simfreikarte kann gratis und ohne Vertrag online bestellt werden.

Weiterlesen …

Neuer Shop für Data-Simcards und Multisim-Internet-Tarife mit kurzer Laufzeit

Bis zu 3 Surf-SIMs nutzen aber nur eine Grundgebühr bezahlen – diese Datentarif-Angebote gibt es ab sofort bei DatenSIM.de. Der neue Online-Shop für Surf-Sim Cards bietet preiswerte Multicard-Datentarife mit einer extra kurzen Laufzeit von nur 1 Monat.

Weiterlesen …

6 GB Internet-Datenflat zum Preis eines 3 GB Datentarifes

LTE-Knaller im Online-Shop von breitbanddienste.de: ab sofort gibt es das doppelte Datenvolumen für die 3 GB LTE-Tablet-Datentarife ohne Aufpreis. Statt 3 GB erhalten Besteller jetzt 6 GB Volumen zum gleichen Preis. Das kostenlose Volumen-Upgrade gilt für die 3 GB LTE-Notebook-Datentarife von Ltestick.de und Lterouter.de. Beide High-Speed-LTE-Laptop-Datentarife werden im LTE-Netz von Vodafone realisiert.

Weiterlesen …

Allnet-Flatrates: Kosten, Verbrauch und Nutzen im Check

Smartphone-Flats versprechen ein Rundum-sorglos-Paket. Einmal zahlen, alles drin und auf die Kosten muss nicht mehr geachtet werden. Das führt aber auch nicht selten dazu, dass man den eigenen tatsächlichen Verbrauch nicht mehr im Blick hat. Und so zahlen Nutzer bei Smartphone-Flats für Leistungen, die sie gar nicht wirklich nutzten.

Weiterlesen …

4G-Roaming im Ausland: Tipps & Tricks

Mit der Sommerzeit kommt auch die Urlaubszeit. Und die Lieben zu Hause wollen natürlich regelmäßig über die Erlebnisse im Ausland informiert werden. Daher bleibt das Smartphone auch im Urlaub ein wichtiger Begleiter. Doch das Handy kann gerade im Ausland wegen des Allnet-Roamings zu einer Kostenfalle werden.

Weiterlesen …

Telekom Wlan Hotspot richtig einrichten

Kunden mit einem Mobilfunktarif der Telekom können oftmals eine Wireless LAN-Hotspot-Internet-Flat gratis nutzen. Allerdings ist vielen Telekom-Kunden nicht klar, wie sie an ihre Zugangsdaten für den Wireless Local Area Network-Hotspot kommen. Diese Informationen liegen der SIM-Karte nicht bei, auch Händler und Provider kennen die Angaben oftmals nicht.

Weiterlesen …

4G Roaming in Italien

Seit 1. Juli gelten neue Roaming-Regeln in der EU. Die Nutzer profitieren von gesenkten Preisen für mobile Telefonie und UMTS und Long Term Evolution Datendienste im europäischen Ausland. Die Netzbetreiber Vodafone und Telekom bieten inzwischen auch LTE-Internet-Roaming im Ausland an. Das Online-Magazin teltarif.de hat Roaming im LTE-Netz in Norditalien getestet.

Weiterlesen …